Shiatsu und Urlaub im Sommer

Individuelles Technik-Training als Weg zum optimalen Kontakt im Shiatsu

Urlaubskurs für Shiatsukas, die mindestens schon Teil 2 der Grundausbildung an der Shiatsu-Schule Kreuzberg absolviert haben

Dieser Urlaubskurs ist für alle Shiatsu-Schüler*innen von Anfang Grundausbildung bis absolvierte 3-jährige Ausbildung geeignet, weil wir gemeinsam ganz individuell an der Technik jeder einzelnen Person auf der Basis des aktuellen Ausbildungsstandes arbeiten.

Dabei sollen die Techniken so optimiert werden, dass sie fast zwangsläufig zu einer Vertiefung des Kontaktes zur liegenden Person führen und dieser Kontakt wiederum die Technik steuert. Erst wer sich von der Wahrnehmung des Kontakts führen lässt, gibt Shiatsu. Und wer dies mit einer effektiven Technik in Bezug zum Kontakt aber auch mit einer gesunden Körperhaltung tut, gibt ein gutes Shiatsu.

Diese Lernziele können auch individuell je nach Ausbildungsstand innerhalb folgender Rahmen erarbeitet werden:

  • Training mit den 5 Phasen und den 7 Schichten
  • Training mit verschiedenen Wahrnehmungsaspekten
  • Verbindung der Techniken zu den Behandlungsabfolgen aus Kata 1 bis max. 8
  • Kata-Training zur Automatisierung der Abläufe
  • gezielte Optimierung der Verschmelzung von Techniken
  • individuelle Optimierung von Tecknik und Körperhaltung
  • Kata-Improvisationen
  • Behandlung nach Wahrnehmung der ganzen Person
  • Shiatsu-Improvisation usw.

Termine

Beginn: Sonntag 14.07.2019 / 17:00h
Ende: Mittwoch 24.07.2019 / 15:00h

Angeleitete Trainingszeiten: täglich 10-12:30h und 18:30-21:00h –> insgesamt 50 Zeitstunden

Dazwischen sind verschiedene Urlaubsaktivitäten, aber auch selbständiges Shiatsu-Training möglich.

Soweit koordinierbar werden auch Anmeldungen für einen Teil der ausgeschriebenen Kurslänge akzeptiert.

Leitung: Harald Gierl

 

Unterrichtsort und Verpflegung

Seminarhaus Süderdeich

Alleestr. 44
25764 Wesselburen-Süderdeich

Für die Selbstverpflegung steht die Gruppenküche des Seminarhauses zur Verfügung. Vor Kursbeginn werden – soweit eine Einverständnis vorliegt – die Email-Adressen der Teilnehmenden an die Gruppe weitergegeben, so dass es auch möglich ist, eine gemeinsame Essensplanung vorzunehmen.

Die Gruppe ist selbst für die Reinigung und die Endreinigung des Hauses verantwortlich.

Aktivitäten in der freien Zeit

Die tägliche Freizeit betrifft in erster Linie den 6-stündigen Zeitraum zwischen den Trainingsblöcken von 12:30-18:30h. Mögliche Aktivitäten sind:

  • am Haus in der Sonne liegen, Yoga, Qi Gong oder andere Körperübungen machen
  • am Haus Trampolin springen, auf Basketballkorb werfen, auf Tor kicken, Federball spielen
  • am Haus Jonglieren, Kugellaufen, auf Slackline oder Drahtseil balancieren
  • im Übungsraum Tischtennis spielen, schaukeln, an Sprossenwand üben
  • im Übungsraum Shiatsu üben, massieren, Aikido oder Körperübungen machen
  • sehr preiswert Fahrrad leihen und Radtouren machen
  • spazieren gehen, 5 km bis zum Meer laufen, mit dem Zug oder Fahrrad 11 km nach Büsum fahren und am Meer liegen und baden
  • mit dem Fahrrad an andere Strände fahren
  • mit dem Zug 15 km nach Heide fahren und in Schwimmbad / Sauna gehen
  • Ausflüge zur Eidersperre, Strand in St. Peter Ording, Friedrichstadt
  • Reitstunden nehmen, Skaten
  • nach 21h auf Nachfrage Einzelunterricht buchen

Preise

Gesamtunterricht: 175 €
Gesamtunterricht ermäßigt: 160 €
Externe mit entsprechender Ausbildung: 250 €
Teilzeitteilnahme pro 2,5 stündiger Trainingseinheit: 12 €
ermäßigt: 11 €
Externe: 17 €
Wohnen mit Übernachtung im Mehrbettzimmer: 120 €
gesamter Kurs
im eigenen Zelt: 100 €
gesamter Kurs
pro Übernachtung im Haus bei Teilzeitanmeldung: 14 €
pro Übernachtung im Zelt bei Teilzeitanmeldung: 11 €
Mietaufschlag für mitgebrachte Gäste: 20 %

Kinder bis 12J. zahlen die Hälfte des erwachsenen Gästepreises.

Es können sowohl Kinder als auch erwachsene Begleitpersonen mitgenommen werden, die nicht am Kurs teilnehmen.

Kontakt und Anmeldung

Büro für Anmeldungen & Anfragen

Die Anmeldung ist formlos schriftlich per Post oder E-Mail möglich.

Harald Gierl
Jahnstr. 13
10967 Berlin
030-612 36 83

E-Mail:
shiatsu.schule@gmail.com

Unterrichtsraum

12-eckiger und 60 qm großer Anbau am Seminarhaus in der

Alleestr. 44 in
25764 Wesselburen-Süderdeich

Bezahlung

Bezahlung erfolgt durch Überweisung auf das Schulkonto.

Kontoinhaber: Harald Gierl
IBAN: DE83 7602 6000 0445 2710 00
BIC: NORSDE71XXX